Juli 2019

4. RP-Forum „Sicherheit in Deutschland“

Ein Beitrag von Uwe Gerstenberg. Im Rahmen des 4. RP-Forums „Sicherheit in Deutschland“ am 17. Juni 2019 diskutierten die Mitglieder des Wirtschaftsforums „Sicherheit“ gemeinsam mit NRW-Innenminister Herbert Reul die Ergebnisse der großen RP-Sicherheitsumfrage. Gleichzeitig griffen Sie die Thesen aus dem White Paper auf, das sie zur Anregung angefertigt hatten, wie die private Sicherheitswirtschaft Polizei und [...]

Islamisten, Links- und Rechtsextremisten: verfeindete Partner in Crime

Ein Beitrag von Friederike Wegener. Warum verschiedene politische extremistische Ideologien nicht getrennt voneinander betrachtet werden dürfen. Nachdem der Fokus jahrelang auf der Bekämpfung des Islamismus lag, haben die deutschen Sicherheitsbehörden ihr Augenmerk dieses Jahr auf andere Formen des politischen Extremismus ausgeweitet. Nun setzen sich die Behörden vermehrt mit Rechts- und Linksextremismus auseinander. Die ganzheitliche Betrachtung [...]

„Beziehungstaten“ – die alltägliche Bedrohung (5)

Ein Beitrag von Jürgen Wolf. Als Fortsetzung werden in dieser Ausgabe Fälle aus dem 2. Halbjahr 2018 analysiert. Bei 103 sogenannten „Beziehungstaten“ sind 63 Tote und 94 Verletzte zu beklagen. Es entstand ein erheblicher, auf mindestens 250.000.- € bezifferter Sachschaden. In 98 Fällen wurden Menschen getötet oder verletzt. In mindestens 6 Fällen waren Behörden bereits [...]

Mai 2019

Strategische Weiterentwicklung des ASW Bundesverbands

ASW-Pressemitteilung Ein Taktgeber und starker Partner für die deutsche Wirtschaft Berlin, 23. Mai 2019 – Im Rahmen der 28. Mitgliederversammlung wurde von allen Anwesenden die strategische Weiterentwicklung des ASW Bundesverbandes vorangetrieben. Die Zukunftsvision für den Verband ist klar definiert: Die Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V. ist die Stimme der Sicherheit in der deutschen [...]

How NOT to make peace? Die Palästinensisch-Israelische Fallstudie und die Trump Administration

Ein Beitrag von Friederike Wegener. Wie beginnt man heute einen Artikel über den nicht endenden Arabisch-Israelischen Konflikt? Mit dem seit Monaten angekündigten und doch immer wieder verschobenen neuen Friedensplan des US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump? Mit den israelischen Wahlen, die Premierminister Netanjahu zum längsten amtierenden Premier, mit einem noch rechteren Regierungsbündnis machten? Oder mit der US-amerikanischen [...]

Wie sicher ist Deutschland?

Ein Beitrag von Uwe Gerstenberg. consulting plus startet am 09. Mai 2019 gemeinsam mit der Rheinischen Post eine Umfrage zum Thema: Wie sicher ist Deutschland? Ihre/Deine Meinung ist uns wichtig. Die Umfrage dauert nur 3 Minuten und jede Stimme zählt! Das Ergebnis wollen wir in den kommenden Wochen mit der Politik ausführlich diskutieren. Um möglichst [...]

April 2019

Die Europawahl – Keine Qual der Wahl?

Ein Beitrag von Friederike Wegener. Bisher waren die Europawahlen ein eher unauffälliges Event, unbeachtet von den meisten nationalen Politikern. Doch das hat sich geändert, egal ob die nationalistische Marie Le Pen, der populistische und euroskeptische Matteo Salvini, oder die pro-europäischen Politiker, wie Emmanuel Macron und Angela Merkel, alle bemessen dieser Wahl im Mai eine enorme [...]

März 2019

Ausländer raus? Ausländer rein! – Migration im Licht des demographischen Wandels

Ein Beitrag von Dr. Kai Hirschmann. Der demographische Wandel in Deutschland bringt sowohl gesellschaftlich als auch wirtschaftlich eine Vielzahl von negativen Auswirkungen mit sich. Praktische Erfahrungen und zahlreiche Erhebungen zeigen, dass der Fachkräftemangel nicht nur heute, sondern noch stärker in den kommenden Jahren und Jahrzehnten ein bedeutender Faktor im Wirtschaftsleben ist und sein wird.1 Auf [...]

„Beziehungstaten“ – die alltägliche Bedrohung (4)

Ein Beitrag von Jürgen Wolf. Als Fortsetzung werden in dieser Ausgabe Fälle aus dem 1. Halbjahr 2018 analysiert. Bei 101 sogenannten „Beziehungstaten“ sind 78 Tote und 91 Verletzte zu beklagen. Es entstand ein erheblicher, nicht näher bezifferter Sachschaden. In 109 Fällen wurden Menschen getötet oder verletzt. In mindestens 10 Fällen waren Behörden bereits im Vorfeld [...]

Januar 2019

Auswirkungen DSGVO

Ein Beitrag von René Erber. Am 25. Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Hiermit soll der Datenschutz für alle europäischen Bürger und Unternehmen vereinheitlicht werden. Für den Nutzer soll mehr Kontrolle über seine persönlichen Daten gewährleisten werden, Unternehmen verpflichtet wiederrum, ihre Datenverarbeitungssysteme anzupassen oder schlimmstenfalls zu erneuern. Andernfalls drohen hohe Bußgelder. Nach Inkrafttreten [...]