Fragen an Persönlichkeiten aus der Sicherheit

Regelmäßig stellen wir drei Fragen an Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung zu aktuellen Sicherheitsthemen.

November 2012

Drei Fragen an den Bayerischen Ministerpräsidenten a.D. Dr. Günther Beckstein

Von Rolf Tophoven|

Günther Beckstein war als Innenminister und Ministerpräsident Bayerns für die Terrorismusbekämpfung im Freistaat verantwortlich. Auch durch seine Ämter als Vorsitzender des CSU-Arbeitskreises Polizei sowie des Sicherheitsausschusses des Bayerischen Landtags gilt er als Experte für innere Sicherheit. Rolf Tophoven befragte ihn über seine Einschätzungen zu rechtextremen Terrorgefahren.

September 2012

Drei Fragen an GSG-9-Kommandeur Olaf Lindner

Von Rolf Tophoven|

Welche Kompetenzen muss ein Bewerber mitbringen, um bei der GSG 9 (Grenzschutzgruppe) aufgenommen zu werden? Und wie ist die "Stimmung" zwischen den unterschiedlichen Spezialeinheiten in Deutschland? Rolf Tophoven befragte dazu Olaf Lindner, den Kommandeur der GSG 9.

August 2012

Drei Fragen an Generalmajor Erich Pfeffer

Von Rolf Tophoven|

Wie entwickelt sich Afghanistan mit Unterstützung der ISAF-Kommandos? Was ist von der hierzulande geäußerten Kritik am Vorgehen der ausländischen Truppen am Hindukusch zu halten? Rolf Tophoven befragte dazu Generalmajor Erich Pfeffer, Kommandeur des ISAF-Regionalkommandos Nord.

April 2012

Drei Fragen an BKA-Präsident Jörg Ziercke

Von Rolf Tophoven|

Sind die Angehörigen der sogenannten Zwickauer Zelle Terroristen oder schlicht Kriminelle? Und warum ist eine Vorratsdatenspeicherung wichtig für die Terrorbekämpfung? Dazu hat Jörg Ziercke, Präsident des Bundeskriminalamtes, dem Security Explorer drei Fragen beantwortet.

Februar 2012

Drei Fragen an Generalleutnant Rainer Glatz

Von Rolf Tophoven|

Die Einbindung von Taliban in den Friedensprozess nach Abzug der ISAF-Truppen aus Afghanistan und die Auswirkungen der Bundeswehrreform auf Soldaten im Auslandseinsatz - dazu hat der Security Explorer drei Fragen an den Befehlshaber des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr Generalleutnant Rainer Glatz.

November 2011

Drei Fragen an Prof. Dr. Wilhelm Schmidbauer

Von Rolf Tophoven|

Sicherheit auf der Wiesn - für die Polizei jedes Jahr aufs Neue eine große Herausforderung. Doch die Arbeit der Polizei, die auf Prävention und Kooperation setzt, trägt Früchte. Dazu hat der Security Explorer drei Fragen an den Münchener Polizeipräsidenten Prof. Dr. Wilhelm Schmidbauer.