Code of Conduct von Consulting plus

Code of Conduct

Verhaltens- und Ethikkodex

Mit dem Verhaltens- und Ethikkodex legen die consulting plus-Unternehmen ihre ethischen Mindeststandards fest. Dieser „Code of Conduct“ ist für alle unsere Mitarbeiter verpflichtender Leitfaden für das verantwortungsbewusste, ethisch korrekte Handeln im Rahmen der geltenden Rechtsordnung. Damit ist klar definiert, wie sich unsere Führungskräfte und Mitarbeiter untereinander verhalten, aber auch gegenüber unseren Kunden, Mitbewerbern, Geschäftspartnern, Behörden und der Öffentlichkeit. Diese Standards sind Teil unserer Firmenphilosophie und die Basis für unsere Richtlinien zur Umsetzung geltender Gesetze und Verordnungen.

consulting plus fordert von jedem Mitarbeiter ein aufrichtiges und moralisch einwandfreies Verhalten bei allen geschäftlichen Aktivitäten. Dies bedeutet insbesondere, dass in gutem Glauben und verantwortungsbewusst gehandelt werden soll. Alle Aktivitäten müssen mit Sorgfalt, Umsicht, Kompetenz und Engagement betrieben werden. Keinesfalls dürfen Tatsachen falsch dargestellt werden, und das eigene Urteil beziehungsweise eigene Entscheidungen dürfen nicht sachfremden Erwägungen untergeordnet werden.

Dieser Kodex basiert auf unserem Unternehmensleitbild, unseren strategischen Zielen, der Marke und den Eigenschaften und Werten von consulting plus, die alle gemeinsam die Grundlage unseres Erfolges sind.

Unser Code of Conduct

consulting plus verhält sich gegenüber ihren Kunden stets loyal, diskret und dezent. Unsere Kunden profitieren vom Leistungsspektrum einer professionellen und integrierten Sicherheitsberatung und -dienstleistungen, mit dem Anspruch der herausragenden, exklusiven und persönlichen Betreuung in allen Geschäftsfeldern. Wir bieten unseren Kunden ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und erläutern unsere Kostenstruktur. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist uns wichtig. Wir gehen verbindlich miteinander um und kommunizieren nach dem Prinzip „Klarheit und Wahrheit“.

Unser Ziel sind langfristige, partnerschaftliche Kundenbeziehungen, die auf Ehrlichkeit und Offenheit beruhen. Wir stellen bewusst die größtmögliche Zufriedenheit unserer Kunden in den Mittelpunkt aller Unternehmensaktivitäten und wissen, dass wir dies nur erreichen, wenn unsere Mitarbeiter zufrieden sind. Wir wollen unseren Kunden nicht nur Anstöße geben, sondern Entwicklungen nachhaltig prägen und dabei nicht Papier, sondern Menschen bewegen – als „stiller Vertrauter“ und „Partner“.

consulting plus hat ein klares Profil: Wir stehen für eine unabhängige Beratung und qualifizierte Dienstleistungen mit unbedingter Kundennähe. Unsere Marke symbolisiert unsere Leistungen in ihrer exklusivsten und persönlichsten Form.

Der verantwortliche Umgang mit der Umwelt gehört zum Selbstverständnis der consulting plus. Dies heißt nicht nur, dass wir die Umweltgesetze beachten, sondern auch, dass wir stets bestrebt sind, die natürlichen Ressourcen zu schützen und umweltfreundliche Lösungen zu finden. Wir haben den Umweltschutz in unsere Betriebsabläufe integriert und verwenden möglichst die jeweils umweltschonendste Technik. Umweltaspekte werden ebenfalls bei Geschäftsentscheidungen einbezogen. Wir streben danach, für unsere Mitarbeiter ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld zu gewährleisten.

Wir verpflichten uns zur Unterstützung der Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, und sehen es als notwendig an, durch unser Know-how und unsere Kernkompetenzen zu deren Wohlergehen beizutragen. Respekt und Verständnis für die unterschiedlichen Kulturen und der sensible Umgang mit den wichtigsten Anliegen vor Ort sind für uns von größter Bedeutung, weil damit Vertrauen und Glaubwürdigkeit innerhalb unseres internationalen Umfelds aufgebaut werden. Wir sind uns bewusst, dass wir auch danach beurteilt werden, wie wir uns außerhalb unseres unmittelbaren Arbeitsumfeldes verhalten und bitten deshalb unsere Mitarbeiter, die jeweilige Landeskultur zu respektieren und Verständnis für die Probleme der Gemeinschaften zu zeigen, in denen sie tätig sind.

Dieser Kodex gilt für die Geschäftsführung, Mitarbeiter und Vertreter, die in unserem Namen tätig werden sowie gegebenenfalls für Dritte, die Leistungen in unserem Namen oder für uns erbringen.

Alle Personen, die in den Geltungsbereich des Kodexes fallen sind verpflichtet, ihn zu lesen und einzuhalten. Er ist ein Leitfaden für das verantwortliche, ethisch korrekte Handeln im Rahmen der geltenden Rechtsordnung. Auch wenn nicht alle Bereiche des Tagesgeschäfts von dem Kodex abgedeckt werden, sollte sich jeder von uns nach dem Wortlaut und Sinn seiner Bestimmungen richten und dabei vor allem sein eigenes Urteilsvermögen einsetzen.

Im Unternehmen consulting plus stehen Ansprechpartner zur Unterstützung und für Fragen zur Verfügung.

Der Kodex impliziert bei allen nachfolgend aufgeführten Selbstverpflichtungen, dass selbstverständlich alle Gesetze und Vorschriften, die für unser operatives Tagesgeschäft gelten, immer eingehalten werden.

Die Nichteinhaltung einer Bestimmung dieses Kodexes kann einen schwerwiegenden Verstoß darstellen und zu disziplinarischen Maßnahmen bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses führen. Unter Umständen kann nach Rücksprache mit den Bereichen Compliance oder Recht eine Meldung an die Behörden erfolgen, die möglicherweise ein Zivil- oder Strafverfahren einleiten.

Wir sichern uns das Vertrauen unserer Kunden, Geschäftspartner, Kollegen und der Öffentlichkeit, indem wir unsere Zusagen verlässlich einhalten, fair und ehrlich handeln und unsere Werte leben. Davon hängt unser Erfolg als Sicherheitsberater und Sicherheitsdienstleister in einem dynamischen und wettbewerbsintensiven Markt ab. Diese Einstellung ist der Grund, warum die Marke consulting plus für Integrität, Vertrauen und hohe ethische Grundsätze steht.

Laden Sie sich den Code of Conduct als PDF herunter

consulting plus Code of Conduct